Hi :)

Kommt dir sowas eventuell bekannt vor:

  • Unendliche Gedankenkreise lassen dich erschöpft und ratlos zurück?
  • Du bist sehr selbstkritisch und lässt dich leicht verunsichern?
  • Du hast manchmal das Gefühl, dir selbst im Weg zu stehen?
  • Du spürst oft grossen Druck und wünschst dir mehr Leichtigkeit in deinem Leben?

Dabei wünschst du dir vielleicht,

  • dass du deine ewigen Gedankenkreise und alten Muster durchbrechen und mit neuer Klarheit deinen Weg gehen kannst?
  • ein selbstbewussteres und authentischeres Leben?
  • mehr Leichtigkeit und Freude?

Bist du bereit,

  • dich selbst besser kennenzulernen?
  • hinzuschauen und zu verstehen, was dir dein Leben zeigt?
  • deine bisherigen Überzeugungen und Gedanken zu hinterfragen und neue zu wählen?

Ich unterstütze dich gerne dabei!

  • Ich biete dir einen urteilsfreien Raum, in dem alle deine Gedanken und Gefühle ihren Platz haben und sich zeigen dürfen.
  • Mit gezielten Fragen motiviere ich dich dazu, deine bisherigen Gedanken zu überprüfen. Wir schauen uns an, welche Auswirkungen deine Gedanken haben, welche dir nützlich sind und welche du durch dienlichere ersetzen möchtest.
  • Ich achte darauf, dass du in dem ganzen Prozess einen liebevollen Umgang mit dir findest und dich nicht selbst verurteilst.
  • Du kannst neue Perspektiven auf deine Situation erlangen, lernst dich selbst Stück für Stück besser kennen und gewinnst an Erkenntnissen und Selbstbewusstsein.

Warum ich?

Ich kenne die oben genannten Punkte gut aus meinem eigenen Leben und kam selbst irgendwann an einen Punkt, an dem ich entschied, mir Hilfe zu holen.

Es war damals vor allem eine Frage, die mir eine völlig neue Perspektive auf eine seit Jahren festgefahrene Situation brachte. Mir wurde plötzlich klar, wie sehr ich bis dahin an meinem Urteil über diese Situation festgehalten hatte, ohne dieses je überprüft zu haben. Als damaliger Kopfmensch hat mir das bewusst gemacht, dass nicht alles, was ich denke, wahr ist, aber mich auch diese «unwahren» Gedanken in meinen Gefühlen und Handlungen doch sehr beeinflussten.

Es begann ein Prozess, der bis heute anhält. Ich lerne mich selbst immer besser kennen und je mehr ich mir meinen Werten bewusst werde, desto besser kann ich auch meine Gedanken, meine Handlungen und damit schliesslich auch mein Leben danach ausrichten – was wiederum beeinflusst, wie ich mich fühle.

Was ich hier relativ einfach klingend erzähle, ist absolut nicht immer leicht. Wenn man sich tiefer mit sich selbst auseinandersetzt, kann es schon Mal passieren, dass man irgendwann nicht mehr weiss, wie man sicher wieder «richtig» zusammensetzt : )
Ein neutraler Impuls von Aussen war und ist in diesem Prozess immer wieder sehr hilfreich und wohltuend.

Ich möchte dich begleiten, wenn du an einem ähnlichen Punkt stehst und dir Unterstützung wünschst. Ich weiss, wie anstrengend es manchmal sein kann, wenn man etwas in seinem Leben ändern möchte, doch ich kann dir sagen: Es lohnt sich und du musst da nicht alleine durch!

AKTUELL: Melde dich bei mir für ein Gratis-Coaching zu Ausbildungszwecken!

oder buche jetzt & hier dein Kennenlern-Coaching mit mir

Früher standen mein Kopf und mein Herz in ständigem Konflikt. Ich identifizierte mich abwechselnd mal mit der einen, mal mit der anderen Seite und blockierte mich damit selbst. Heute versuche ich so oft wie möglich nebendran statt mittendrin zu stehen und alle Anteile in mir liebevoll anzunehmen. Denn Liebe sagt Ja zu dem, was ist.

«Es ist, was es ist», sagt die Liebe.

Erich Fried

Wenn du mehr über mich erfahren willst, klicke hier.
Mehr über mein Angebot erfährst du hier.
Und ausserdem findest du mich auch hier: